Kategorie: Blog

Meinung, Kommentar, Information – ein Dickicht an Begrifflichkeiten

Meinung, Kommentar, Information – das Dickicht an Begrifflichkeiten ist nicht immer für jedermann zu durchschauen – zu durchschreiten -, viele lassen sich doch lieber mit einem Guide durch den Informations-Dschungel führen. Wenn ich jetzt wieder eine böse Umschreibung dafür verwenden müsste, so würde ich dies als betreutes Denken bezeichnen; da ich aber nicht so gern‘ das Mittel der Provokation verwende,… Read more →

Heute Gedankenechos über das Grundgesetz: Die Würde des Menschen

Zitat des Tages: GG (Grundgesetz) Art. 1 (1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. Zusatz (Wikipedia): Verfassungsrecht: Art. 1 Abs. 1 des Grundgesetzes „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Sie wird als unveränderliches (vorkonstitutionelles) Grundrecht des Menschen angesehen und beginnt mit seiner Nidation. Der Beginn zum Zeitpunkt der Zeugung… Read more →

Gedankenechos – ein Zitat von Lothar Fritze

Zitat des Tages: «Dieses Land ist angesichts seiner Denkverbote, seiner ideologisch verbohrten Sprachregelungen und seiner ins Irrationale abgeglittenen ‚Debattenkultur‘ schon heute zu einer halbwegs realistischen Zustandsbeschreibung seiner selbst nicht mehr fähig.» (Dr. Lothar Fritze – Philosoph u. Politikwissenschaftler) P.S.: Diese Aussage stammt noch aus der Precoronazeit, wie mag diese Bewertung wohl aktuell ausfallen … man mag‘s kaum hören wollen müssen… Read more →