Schlagwort: Coronavirus

Was ist mit uns? (ein lyrischer Text, aber keine Lyrik!)

Es schmerzt mir mein Herz, wenn ich in die kühlen Augen einer Diktatur blicke. Eine scheinbar auf die Zentrale – China – ausgerichtete, aber unter dem Deckmantel der Demokratie – in vielen Herzen von Sozialromantikern – gelebten Ideologie, die dem Menschen seine göttliche Individualität und seines freien Willens, auf heimtückische Art, Stück für Stück beraubt, bis am Ende nur noch… Read more →

Ein Kommentar: Die Kommunistische Partei Chinas – ein sinkendes Schiff?

Es klingt beinahe wie ein Schlachtruf, aber ich möchte einfach ganz laut rufen: »Nieder mit der teuflischen Kommunistischen Partei Chinas!« Je mehr Informationen ich bez. der aktuellen Lage in China, ganz besonders über die Lage des Coronaviruses erhalte, umso mehr lässt sich das boshafte Gesicht, man kann auch Fratze dazu sagen, durch all die im Nachrichtenwald hallenden Botschaften erkennen. Geht… Read more →

Linksammlung für die Coronazeit – Informieren geht einher mit dem Studieren

Guter Rat ist teuer – besonders jetzt, in diesen Tagen. Man liest viel und hört noch sehr viel mehr über den Coronavirus und dieses Thema dominiert, was auch verständlich ist, den medialen u. gesellschaftlichen Raum. COVID-19 u. und ein paar Links von mir zusammengetragen für alle Interessierten. Zunächstmal ein Videolink, der das Thema Immunsystem aufgreift.Im Angesicht der Epidemie: Meditation stärkt… Read more →

Presseschau u. Lesezeichen zum Sonderdruck über den Coronavirus angereichert mit Gedanken u. mit Franz Josef Strauß

Ein guter Freund schrieb: “Jetzt lieferbar. Wertvoller als Gold;) (das eh nicht mehr lieferbar ist).” Damit ist der Epoch Times Sonderdruck zum Coronavirus gemeint gewesen. (F. Godovits bei Facebook) FJS-Zitate: „Wer das kommunistische System ohne Änderung des Systems effizienter machen will, der ist genauso töricht wie einer der glaubt, Schneebälle rösten zu können.“ „Am Ende unserer Generation darf es keinen… Read more →