Betreut, betreut, betreut

Anstatt Chairman -> Chairperson.
Anstatt Policeman -> Police Officer.
Anstatt Landlord -> property owner.
Anstatt bemannte Raumfahrt -> Raumfahrt mit Besatzung.
Anstatt Damenmannschaft -> Damenauswahl.
Anstatt Mitarbeiter -> Mitarbeitende.

Die Unterstützung von Google Docs – seit April 22 im Einsatz. Die Funktion heißt “Intelligentes Schreiben” u. wer noch alle Sinne beisammen hat, erkennt, was geschieht. Humor kann bekanntlich vieles auflösen, so auch hier; denn mit etwas Ironie könnte man diese “schöne” Neuerung in “Betreutes Schreiben” umbenennen; aber es steckt natürlich auch ein ideologischer Ansatz dahinter mit dem Ziel: Umerziehung. Gut. Wer mag, der kann natürlich, aber man kann auch offline schreiben, habe ich mir sagen lassen; den Duden gibt es – immer noch – auch in gedruckter Form: Also offline ist (tata) immer noch möglich. – Übrigens, wenn die Strompreise weiter so in die Höhe gehen, wird das Offlineschreiben sowieso wieder zum Normalfall werden u. online gehen dann sowieso nur noch die, die es sich leisten können. Vielleicht hat dann diese neue Blase der Onliner ein offeneres Ohr für das betreute Schreiben. – Wer betreut schreibt, der denkt dann ganz bestimmt auch sehr bald betreut u. zieht man den Stecker, dann folgt: offline die Denkpause. In diesem Sinne: Auch hier wird der Markt – die Realität – die Dinge regeln.

S.

X