Buch des Tages: Das Sichtbare & das Unsichtbare / John Berger / Essays

Buch des Tages: Das Sichtbare & das Unsichtbare / John Berger / Essays

Ich liebe die Essay-Form. J. Berger, ein Tausendsassa: Maler, Kunstkritiker, Erzähler, Drehbuchautor, Essayist, Lyriker … Wort u. Bild sind für ihn der wichtigste Zugang zur Welt. Ein Werk aus meiner Bibliothek, das ich nicht missen mag.

Ich sage: Sprache ist das, was uns Menschen verbindet. Bücher sind die Container, die über das unbekannte Meer in unsere geistigen Häfen verschifft werden, bis das bewusste Löschen der Ladung, dieser sehr unterschiedlichen Sprach-Container, durch das Lesen zum Nährboden zukünftiger Sprachverbindungen unter uns Menschen werden kann. – Das Wachstum auf unserem geistigen Boden obliegt bei uns selbst: Monokultur oder Mischkultur – wir haben immer die Wahl.

 

 

X