Zitat von Konfuzius

„Wenn die Begriffe nicht stimmen, dann ist das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte.
Wenn das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte ist, dann sind auch die Taten nicht in Ordnung.
Wenn die Taten nicht in Ordnung sind, dann verderben die Sitten.
Wenn die Sitten verderben, dann wird die Justiz überfordert.
Wenn die Justiz überfordert wird, dann weiß das Volk nicht, wohin es sich wenden soll.
Deshalb achte man darauf, dass die Begriffe stimmen. Das ist das Wichtigste von allem.“
 
Konfuzius (551-479 v. Chr)
 

Tohuwabohu

Den Zeigefinger hoch erhoben,
was bringt das schon!
Es hat sich viel verändert,
rau ist er jetzt, der Umgangston.

Das Ideal von einst,
verpönt ist die Moral an jeder Stelle.
Hambacher Fest zur Farce verklungen,
aufgestaut die rot-grüne Welle. „Tohuwabohu“ weiterlesen

Tavor

Die Welt,
nirgendwo ein Held?

Tavor, Tavor,
Sie singt es im Chor.

Tremor, Tremor,
adios Armor.

SaC

Wenn, dann

Wenn Emotionen zu Fakten erhoben werden.
Wenn Realität diametral zur Information steht.
Wenn nur noch nach einer Seite geblickt werden darf.
Wenn geschriebenes Recht nur noch im Äther existiert. „Wenn, dann“ weiterlesen

Lyrik

Ich sah mich um,
ringsum alles,
sehr stumm.
Freud‘ schon lang‘ –
nicht mehr geseh‘n,
ein Bangen u. ein Fleh‘n

SNS